Die Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte e.V. Die Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte e.V. ist eine wissenschaftliche Vereinigung mit Sitz in Bernkastel-Kues, gegründet als außeruniversitäre Forschungseinrichtung. Sie ist Sitz der Gemeinsamen wissenschaftlichen Einrichtung der Universitäten Mainz, Oldenburg und Trier. Außerdem ist sie ein Institut an der Cusanus Hochschule. Die Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte führt laut Beschluss des Verbandsgemeinderates der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues seit März 2014 die Tätigkeiten der VHS Bernkastel-Kues durch.

Deutschkurse für
Flüchtlinge (VHS)

    weitere Informationen


Herbstspachkurse "Deutsch" für Schulkinder (VHS)

Die Kurse sind von Montag 10.10. bis Freitag 21.10.

Eine Anmeldung erfolgt nur durch die Schulen.


 

Termine


27. August 2016 :: 9.00 Uhr

VHS

Deutschprüfung A1-Zertifikat

Nur für angemeldete Kursteilnehmer.

Ort: Gestade 6, 2. Etage

 

Eine Veranstaltung der VHS Bernkastel-Kues.

    weitere Informationen


31. August 2016 :: 14.30-16.30 Uhr

VHS

"Unsere Werte gemeinsam leben" - Einführung in deutsches Recht

Zur Erleichterung der Integration von Flüchtlingen mit Bleibeperspektive in Rheinland-Pfalz ermöglicht die Landesregierung in Kooperation mit dem Verband der Volkshochschulen Kurse in deutschem Recht. Vermittelt werden der Staatsaufbau und die für alle verbindlichen Grundwerte wie Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichberechtigung und Toleranz. Die Reihe umfass die folgenden vier Module: Modul 1: "Unser Staat - Aufbau und Prinzipien" Modul 2: "Unsere Werte - Die Grundrechte" Modul 3: "Verträge im Alltag - Rechte und Pflichten" Modul 4: "Verbotenes Handeln - Straftaten und ihre Folgen" Diese Veranstaltung ist Flüchtlinge, insbesondere für Teilnehmer der Deutschkurse der vhs.

Ort: Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte / vhs: Gestade 6, Bernkastel-Kues jeweils Mittwochs 14.30-16.30 Uhr am 17.08., 24.08., 31.08. und 07.09.

Veranstaltungsreihe der Landesregierung "Unsere Werte gemeinsam leben" für Flüchtlinge mit Bleibeperspektive (Kooperation Justizministerium - vhs).

    weitere Informationen


7. September 2016 :: 14.30-16.30 Uhr

VHS

"Unsere Werte gemeinsam leben" - Einführung in deutsches Recht

Zur Erleichterung der Integration von Flüchtlingen mit Bleibeperspektive in Rheinland-Pfalz ermöglicht die Landesregierung in Kooperation mit dem Verband der Volkshochschulen Kurse in deutschem Recht. Vermittelt werden der Staatsaufbau und die für alle verbindlichen Grundwerte wie Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichberechtigung und Toleranz. Die Reihe umfass die folgenden vier Module: Modul 1: "Unser Staat - Aufbau und Prinzipien" Modul 2: "Unsere Werte - Die Grundrechte" Modul 3: "Verträge im Alltag - Rechte und Pflichten" Modul 4: "Verbotenes Handeln - Straftaten und ihre Folgen" Diese Veranstaltung ist Flüchtlinge, insbesondere für Teilnehmer der Deutschkurse der vhs.

Ort: Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte / vhs: Gestade 6, Bernkastel-Kues jeweils Mittwochs 14.30-16.30 Uhr am 17.08., 24.08., 31.08. und 07.09.

Veranstaltungsreihe der Landesregierung "Unsere Werte gemeinsam leben" für Flüchtlinge mit Bleibeperspektive (Kooperation Justizministerium - vhs).

    weitere Informationen


12. September 2016 :: Beginn 19.00 Uhr

Spielekreis

Brett vorm Kopf?

mit Martina Fuchs (Bernkastel-Wehlen).

Jeder, der Lust hat spannende Brett- und Strategiespiele mit uns zu spielen, ist herzlichst willkommen. Ab 19 Uhr warten viele Spiele auf euch, um ausprobiert und gespielt zu werden, wer später kommt kann jederzeit einsteigen. Wer noch Fragen hat kann diese gerne an mich schicken unter     martina.fuchs@kueser-akademie.de. Wir freuen uns auf euch!
Wir stellen euch verschiedenste Spiele zur Verfügung, die wir auch erklären und mitspielen werden. Angefangen bei Elfenland, Zug um Zug, Qwirkel, Helvetia, Thurn und Taxis, Metro, Keltis, Bonanza, Alhambra, Carcassonne, Zooloretto, Dominion, Tore der Welt, Tikal, Munchkin, Pandemie, Siedler von Catan bis hin zu Acricola, Wallenstein, Funkenschlag, Dust, Planet Steam, Im Wandel der Zeiten, Kohle, Smallworld und vielem mehr. Wenn ihr spezielle Wünsche habt, so schreibt sie mir, dann bringen wir diese Spiele mit, wenn wir sie besitzen.

Ort: JuKuZ (Jugendkulturzentrum), Im Viertheil 27 (hinter der Post)

Der Eintritt ist frei.

In Kooperation mit dem Jugendkulturzentrum.

    weitere Informationen


17. September 2016 :: Beginn 18.00 Uhr

Samstagabendgespräche

"Wir weigern uns Feinde zu sein" - Ein Friedensprojekt in Palästina

Daoud Nasser (Bethlehem)

Daoud Nassar ist Palästinenser und lebt in Bethlehem. Er leitet das Friedensprojekt Tent of Nations (Zelt der Völker). 1916 kaufte sein Großvater das Gelände, auf dem die christliche Familie seitdem Landwirtschaft betreibt. Heute ist es der einzige nicht von israelischen Siedlern besetzte Hügel zwischen Bethlehem und Hebron. Dort setzt die Familie ihr Friedensprojekt um. Viele Freiwillige ermöglichen Seminare, Camps und Kinderfreizeiten. Die ständige Anwesenheit von Ausländern ist ein wichtiger Schutz für diese Arbeit. Tent of Nations gehört zu den zahlreichen kleinen Initiativen, die Gewaltfreiheit leben. Das ist nicht leicht in einer Umgebung von Sabotage, behördlicher Schikane und offenem Hass. Militante aus den israelischen Siedlungen und den palästinensischen Dörfern möchten solche Friedensarbeit verhindern. Die hundertjährige Kaufurkunde hat der Familie Nassar vor israelischen Gerichten geholfen, wenn z. B. israelische Bulldozer 1500 Weinstöcke und Obstbäume niedergewalzt haben. Die europäischen "Juden für Gerechtigkeit in Palästina" kauften daraufhin Setzlinge und pflanzten sie ein. "Wir weigern uns, Feinde zu sein" - so steht es auf dem großen Stein vor der Farm. Daoud Nassar wird berichten, wie seine Familie in dieser Haltung lebt - mit Erfolqen und Rückschlägen.

Ort: Autobahn- und Radwegekirche St. Paul Wittlich

Der Eintritt ist frei, um eine angemessene Spende wird am Ausgang gebeten.

Eine gemeinsame Veranstaltung des Fördervereins Autobahnkirche St. Paul Wittlich, der Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte und der Katholischen Erwachsenenbildung Mittelmosel in Zusammenarbeit mit dem Theologischen Quartett Trier e.V.

    weitere Informationen


Das neue Programm der VHS
Bernkastel-Kues 2016/2017.

Zum Herunterladen bitte das Bild anklicken.

5. Festival der Philosophie 2016

"Schönheit ist Freiheit" (Friedrich Schiller)

26. - 30. Oktober 2016 in Hannover

Ziel ist es, die Philosophie wieder dorthin zu bringen, wo sie ursprünglich zu Hause war: auf den Markt, in die urbane Öffentlichkeit. Die Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte ist Partner dieses Festivals.

    zur Homepage des Festivals


 

© 2009-2016 Kueser Akademie